Artist Statement

 

[en]

Sebastian Schlueter is a photographer that very early in his career found a big pleasure in photographing urban places, especially during night time and low light. He specialized in night photography and additionally shows a big interest in landscape and documentary work. 

The approach to his work allows him to show the world photographically without focusing a specific place, emphasizing on a mental experience instead. 

For his color photographs he often uses analog film as this medium perfectly supports his idea of facilitating “authenticity” as a major character of the photographic image.

 

[dt]

Sebastian Schlüter hat als Fotograf sehr früh in seiner Laufbahn ein großes Interesse daran gezeigt, städtische Landschaften bei Dunkelheit zu fotografieren. Er hat sich deshalb auf die Nacht- und Low-Light-Fotografie spezialisiert, zeigt aber auch ein ausgeprägtes Interesse and der Landschafts- und Dokumentarfotografie.

Sein Arbeitsansatz erlaubt es ihm, die Welt aus seiner fotografischen Blickweise zu zeigen, ohne sich auf die Wiedergabe eine spezifischen Ort festlegen zu müssen. Er konzentriert sich dabei auf das mentale Erlebnis beim Betrachten seiner Bilder. 

Für seine Farbfotografien verwendet er gerne analogen Film, weil dieser seine Idee von der Authentizität des fotografischen Bildes am besten wiedergibt.

 
 
photo by Johannes Meger

LaserSoft Imaging SilverFast Reference Photographer